Wer sind wir?

Wir sind zwei Freunde Mitte 20.

Vor einiger Zeit haben wir angefangen, uns mit dem Thema „Lost Places“ auseinander zu setzen.

In unserer Umgebung stand ein still gelegter Firmenkomplex. Wir wollten eigentlich schon immer wissen, was das ist... Im Internet recherchierte ich, und fand heraus, dass dieser Komplex bereits 1999 geschlossen wurde.

Kurzer Hand, natürlich mit der Absprache des Eigentümers, suchten wir das Gelände auf, und begannen, es zu erkunden.

So viel konnte man entdecken, so viel erkunden... Das Gebäude erzählte seine eigene Geschichte.

So viele Ordner konnte man finden, Kalender, Tafeln an der Wand...

Und vor allem, die Überbleibsel, von welchem man auf den ursprünglichen Zwecke dieses oder jenes Raumes schließen konnte.

 

Genau das ist es auch. Das Gebäude ist der Zeuge von Zeiten, in welchen alles anders war. Dieser Komplex war für viele Menschen die Familienexistenz, er hat zu einer bestimmten Zeit eine große Rolle im Leben Vieler eingenommen.

In ihm haben sich Dramen abgespielt, genauso wie Freuden. Menschen wurden entlassen, damit hat die Existens vieler auf der Kippe gestanden; im Gegenzug wurden aber auch Menschen eingestellt, und so manche Familie konnte aufatmen.

Mitarbeiter wurden berentet, andere feierten ihr Jubliäum, viele Dramen aus dem Privatleben der Arbeiter wurden in den Komplex getragen... Ich denke, jeder kann sich selbst zusammen phantasieren, was hier oder dort möglicherweise passiert ist.


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!